Back to Top

BDSM-Sex-Wörterbuch

Bondagebock

Unter einem Bondagebock versteht man ein SM-Möbel, wie es in verschiedensten Variationen in Sadomasostudios zu finden ist. Es handelt sich hierbei um ein irgendwie geartetes Fesselgestell zur Fixierung des Sklaven oder der Sklavin in verschiedenen Positionen zur totalen Fixierung. Gefesselt auf oder an dem Bondagebock ist der Sklave oder die Sklavin ausgeliefert und kann bestraft oder belohnt werden. Auch die bloße Auslieferung oder Ausstellung des Subs wird gerne mit Hilfe eines Bondagebocks herbeigeführt. Der Bondagebock ist ein variables Fesselmöbel, das zum abwechslungsreichen BDSM Spiel einfach dazu gehört.  

Bondagebock



Artikel-Optionen:

Artikel-Nr.: 97

Kategorie: B

https://de.bdsm-sex-dictionary.com/details_de.php?id=97

Artikel drucken

Update: Mi, 09.12.2020 | 00:00 Uhr



Verfügbare Übersetzungen:

Bondage buck

Bondage buck

Bondage buck

Corço de escravidão

Corço de escravidão

Bondage buck

Bondagebok

kozioł ofiarny

Бондажный бак

金縛り

镣铐扣