Back to Top

BDSM-Sex-Wörterbuch

Nachsorge

Reale Sadomasospiele (BDSM-Sessions) sind oft für alle Teilnehmer, vor allem aber die passiven Spieler auch emotional sehr anstrengend. Zu der körperlichen Belastung kommt eine emotionale und psychische Anstrengung hinzu, die oft am Ende einer Session aufgefangen werden muss.

Dieses emotionale Auffangen und Stützen ist Aufgabe des aktiven Partners und wird auch als "Aftercare" bezeichnet, eine Art "Nachbehandlung" die zu verantwortungsvollem Sadomasochismus dazugehört.

Bei weiblichen Sklavinnen ist dieses Auffangen in der Regel wichtiger als bei Sklaven, aber auch manche Männer fallen während der Session in einen psychischen Ausnahmezustand, der eine verantwortungsvolle Rückführung bedingt. Leider wird in der "Schnell-Geld-Dominanz" der Dominastudios diesem Aspekt nur selten die erforderliche Aufmerksamkeit gewidmet!
  




Artikel-Optionen:

Artikel-Nr.: 19

Kategorie: A

https://de.bdsm-sex-dictionary.com/details_de.php?id=19

Artikel drucken

Update: Fr, 09.04.2021 | 06:42 Uhr



Verfügbare Übersetzungen:

Последващи грижи

后续服务

Efterbehandling

Aftercare

Järelhooldus

Jälkihoito

Aftercare

Μετά την περίθαλψη

Aftercare

アフターケア

Pēcaprūpes aprūpe

Priežiūra po gydymo

Nazorg

Opieka pooperacyjna

Assistência a posteriori

Pós-tratamento

Îngrijire ulterioară

Aftercare

Eftervård

Následná starostlivosť

Pomoč po končanem zdravljenju

Cuidados posteriores

Následná péče

Utógondozás