Back to Top

BDSM-Sex-Wörterbuch

Brustwarzenpiercing

Das Brustwarzenpiercing ist ein durch die Brustwarze bzw. den Warzenhof gestochenes Piercing, das sowohl von Frauen als auch von Männern getragen werden kann. Es wird meist horizontal oder vertikal gestochen, kann jedoch beliebig angeordnet werden. Prinzipiell ist es auch möglich, mehrere Piercings übereinander zu stechen; diese sind dann meist orthogonal angeordnet.

Als Hauptmotiv für ein Brustwarzenpiercing wird häufig der ästhetische Reiz genannt, darüber hinaus führt das Piercing oft zu einer Empfindlichkeitssteigerung und kann der Stimulation dienen. Das Brustwarzenpiercing findet sich in verschiedenen Kulturkreisen. Die Nachfrage nach dem Piercing ist in den letzten Jahren angestiegen.
  

Brustwarzenpiercing



Artikel-Optionen:

Artikel-Nr.: 116

Kategorie: B

https://de.bdsm-sex-dictionary.com/details_de.php?id=116

Artikel drucken

Update: So, 13.12.2020 | 19:27 Uhr



Verfügbare Übersetzungen:

Nipple piercing

Piercing du mamelon

Perforación de pezones

Piercing no mamilo

Piercing no mamilo

Piercing al capezzolo

Tepelpiercing

Piercing sutka

Пирсинг сосков

乳首ピアス

乳头穿刺